Rotten Mind: Garagen-Rock meets Punk Rock: das neue Album der Schweden

ROTTEN MIND hatten es anfangs ziemlich eilig. Die erste Show spielten die Kerle im Februar 2015. Danach gab´s ein Demo, und anschließend ging´s schon ins Studio, um den ersten Longplayer einzuspielen. Dass man dafür nur zwei Tage brauchte, wundert jetzt nicht wirklich. ROTTEN MIND spielen Punkrock, allerdings – und da sollte man sich von dem harschen Bandnamen nicht verunsichern lassen – eine Mischung aus US-Garagen-Rock und britischem 77-Style. Auch auf dem neuen, selbstbetitelten Longplayer tritt das Ergebnis verdammt gut in den Hintern und reißt mit seinen grandiosen Power-Chords und Melodien umgehend mit. Diesmal hat man sich sogar Zeit gelassen und über ein Jahr an den Songs gefeilt. Die Hooks sind daher noch einen Zacken zwingender, ohne dass die Band auch nur einen Millimeter Energie einbüßt!

ROTTEN MIND Rotten Mind Lövely / Cargo VÖ: 17.03.2017 www.facebook.com/rottenmindua


Recent Posts
Featured Posts
Search By Tags
Noch keine Tags.
Follow Us
  • Facebook Black Square
  • Twitter Basic Black
  • Myspace Black Square