ein DIY-Album von Herzen: das neue Acoustic-Dreampop-Werk von Gus Ring: jetzt auf Daughters And Sons

Gus Ring kommt ursprünglich aus der DIY-Szene, und das hört man ihm auch nach Abschluss eines Label-Deals noch im positivsten Sinne an. "Hypnoseas" entstand in den heimischen vier Wänden. Aufs wesentliche reduziert, leidenschaftlich, emotional, mitreißend, intim, verträumt, melancholisch, doch immer greifbar. Gus singt über Einsamkeit und Liebe, und es scheint, dass die Musik sein einziges Ventil ist, so authentisch klingen seine Songs. "Hypnoseas" ist ein Album, das direkt von Herzen kommt. Dafür greift Gus vor allem zur Akustikgitarre, aber auch zu Trompete, Glockenspiel und – yes – Kleiderbügeln und lässt dadurch seinen selbst ernannten Acoustic Dreampop entstehen. Gemastert hat das Ergebnis Alf Håkan Åkesson (Weeping Willows, Dungen, First Aid Kit).

Lasst Euch begeistern!

GUS RING Hypnoseas Daughters And Sons / Cargo VÖ: 21.04.2017 https://gusring.com www.facebook.com/gusringsounds


Recent Posts
Featured Posts
Search By Tags
Noch keine Tags.
Follow Us
  • Facebook Black Square
  • Twitter Basic Black
  • Myspace Black Square