Higley feat. Bill Stevenson (Descendents, Black Flag): das Album: jetzt auf Dead Serious Recordings

March 1, 2017

DEAD SERIOUS RECORDINGS melden sich mit einem echten Allstar-Punkrock-Paukenschlag zurück!
HIGLEY entstanden aus starken Freundschaften und jeder Menge noch stärkerem Kaffee.
Im Jahr 2008 kontaktierte Kevin Carl (G-Whiz) seinen alten Freund Bill Stevenson (Hauptsongwriter bei den famosen Descendents und All und außerdem nicht ganz unbekannt durch Black Flag) sowie Duane Kiener (G-Whiz), um eine neue Band namens Higley zu gründen.
Das Ergebnis waren fünf Songs, die binnen Windeseile entstanden. Kurz darauf hatten die Musiker jedoch mit einigen Rückschlägen zu kämpfen und legten die Band zunächst auf Eis.
Im Jahr 2010 belebte Kevin das Projekt und nahm vier weitere Songs zusammen mit Bob Hoag von Pollen auf.
Mit James Menefee von River City High fand die Band im Jahr 2015 endlich einen geeigneten Sänger.
James sang die Vocals für alle Songs ein und brachte zwei eigene Stücke mit ein.
Das daraus resultierende Album ist ein Zeugnis für Freundschaft, Ausdauer, Essen, jede Menge Spaß und natürlich diverse Liter Kaffee.

 

HIGLEY
Higley
Dead Serious / Soulfood
VÖ: 28.04. 2017
www.facebook.com/higleyrock

 

 

Please reload

Recent Posts
Please reload

Featured Posts

US Heavy / Power metal legends STEEL PROPHET reveal their new official video for the song “Thrashed Relentlessly”!

April 23, 2019

1/10
Please reload

Search By Tags
Please reload

Follow Us
  • Facebook Black Square
  • Twitter Basic Black
  • Myspace Black Square